german motorsport and lifestyle store
Kostenloser Versand ab 50€
Vorkasse, PayPal und Ratenzahlung möglich
WhatsApp-Support: 0176 922 33474


Hinterachsausführungen


Einige Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern (VW, Seat, Skoda,..) kommen mit unterschiedlichen Hinterachsausführungen. Bei schwächer motorisierten Modellen wird hierbei oftmals eine einfache Verbundlenker-Hinterachse (Starrachse), bei stärker motorisierten Modellen die entsprechend aufwendigere Mehrlenker-Hinterachse (Einzelradaufängung) verbaut.


Mehrlenker-Hinterachse / Einzelradaufhängung: bei der Einzelradaufhängung werden die beiden Räder einer Achse mit Hilfe von Lenkern (Quer- und Längslenker) getrennt voneinander geführt. Die Einzelradaufhängig ist im Vergleich zur Verbundlenkerachse teurer und aufwendiger, bietet jedoch den Vorteil, dass die Hinterachse besser abgestimmt werden kann und somit auch eine bessere Performance und Stabilität bietet.


Verbundlenker-Hinterachse (Starrachse): bei einer Starrachse sind die beiden Längslenker einer Achse fest über einen Querträger verbunden. Der Querträger ersetzt hierbei den Stabilisator.  Die Starrachse ist kostengünstiger, einfacher zu handhaben und wird in der Regel bei schwächer motorisierten Modellen verbaut.

Damit die neuen Komponenten (z.B. Gewindefahrwerk, Sportfahrwerk, Tieferlegungsfedern usw.) später auch korrekt passen, sollte die Hinterachsausführung vorher ermittelt werden. Die Information findet ihr in den jeweiligen Produktinformationen.


Federbeinklemmdurchmesser an der Vorderachse


Zusätzlich zu den unterschiedlichen Hinterachsausführung können die Federbeine an der Vorderachse unterschiedliche Durchmesser aufweisen. In der Regel ist dies abhängig vom Fahrzeugmodell sowie verbauten Austattungsmerkmalen. Unterschiedliche Federbeinklemmdurchmesser kommen oftmals im VW-Konzern. Die Dämpfer messen hier in der Regel einen Durchmesser von 50mm oder 55mm (beispielsweise beim VW Golf)

Damit nachträglich verbaute Gewinde- und Sportfahrwerke auch richtig geklemmt werden können, ist der Durchmesser vorher zu ermitteln. Wie ihr den Durchmesser an eurem Fahrzeug bzw. an einem der beiden Federbeinen an der Forderachse ermitteln könnt, könnt ihr an folgendem Schaubild sehen.
edelmeile.rennsport
Tim Müller
Support und Verkauf
Tim Müller
Grüß dich! Wie können wir dir weiterhelfen?
Herzlich Willkommen! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern bis wir antworten. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!
whatspp icon whatspp icon